Le Gouvernement du Grand-Duché de Luxembourg Institut Viti-Vinicole du Gouvernement du Grand-Duché de Luxembourg
  Recherche
 x Erweiterte Suche
  Startseite | Links | Feedback | Kontakt Hilfe| Sitemap | Infos zur Site
      DruckenVersenden

> Startseite > Projekte > Klimaänderung und Weinbau

Klimaänderung und Weinbau

One up

Einfluss des Klimas auf den Weinbau im Oberen Moseltal

Die Entwicklung der Weinreben wird im besonderen Maß von den klimatischen Bedingungen bestimmt. Dabei stellt die Lufttemperatur die entscheidende Antriebskraft dar. Änderungen
der klimatischen Bedingungen wirken sich direkt auf die wärmeliebenden Reben und ihre Entwicklung aus. Entsprechend waren in den letzten Jahren auch in den Weinbergen der Luxemburger Mosel zwischen Schengen und Wasserbillig die Folgen des Klimawandels bereits deutlich wahrnehmbar. Die folgenden Datenanalysen von Dr. Daniel Molitor, Dr. Andrew Ferrone und Dr. Jürgen Junk, Centre de Recherche Public – Garbiel Lippmann, Luxemburg, zeigen auf, wie sich die klimatischen Bedingungen in den letzten vier Jahrzehnten verändert haben und welche Folgen dies für den Weinbau im oberen Moseltal hat.


 Wissenswertes... Pour en savoir plus ...
   Interne Downloads  Formats
  * Spätfrostschäden im Weinbau - Was bringt die Zukunft?  PDF (962 Ko)
  * Einfluss des Klimas auf den Weinbau im Oberen Moseltal  PDF (544 Ko)

Zum Anfang der Seite

Copyright ©2012 Institut Viti-Vinicole   Rechtlicher Hinweis | Kontakt